Neu im Programm bei Dive & Dream

Familiäre Basis in familiärem Resort

Das North Bali Divecenter liegt im kleinen Dorf Penyabangan, zehn Kilometer östlich vom touristisch noch wenig erschlossenen Pemuteran an der Nordwestküste Balis. Pemuteran ist in ca. 3,5 Stunden Fahrt vom internationalen Flughafen in Denpasar zu erreichen. Die Basis ist dem Resort North Bali Beach Cottages & Spa angeschlossen - ein kleines, familiäres Resort unter deutscher Leitung. Es liegt direkt am Meer neben einer Perlenfarm und hat einen eigenen Bootssteg.


Noch mehr Aussteller als im Vorjahr

Messe InterDive in Friedrichshafen

Die „InterDive“-Messe für Tauchen, Schnorcheln und Reisen öffnet zum zweiten Mal die Hallentore in Friedrichshafen: Vom 18. bis 21. September können sich Besucher über zahllose Angebote der Branche informieren. Die Zuschauer erwartet ein „volles Haus“: Noch mehr Aussteller als bei der Premiere im Vorjahr haben sich angekündigt und werden alle Facetten des Tauchsports präsentieren.


Die Deadline rückt näher

visions Juli// Blasen

Wer für die visions im Juli in die Jurywertung will, sollte langsam sein Archiv durchforsten, denn der Einsendeschluss rückt näher. Nur Bilder, die uns bis spätestens 21. Juli 2014, 23:59:59 erreicht haben, werden von der Jury bewertet. //The deadline for our July visions contest is coming closer. If you want to be judged by the jury make sure you send in until Juli 21st, 23:59:59 hrs.


Terroranschlag im Tauchparadies

Mabul: Attacke der Abu Sayyaf

Glück im Unglück hatten zahlreiche Gäste eines Wasserbungalow-Resorts in Mabul vor der Nordostküste Borneos, als sie unverletzt einem Terroranschlag entkamen. Wie jetzt bekannt wurde, enterten acht Mitglieder der Al-Qaida-nahen Gruppierung Abu Sayyaf am 12. Juli kurz vor Mitternacht auf einem Boot den Anleger der Hotelanlage und eröffneten wahllos das Feuer im nahe gelegenen Restaurant und der Rezeption.


Fest ohne Wettkampf

5. Unterwasserfestival.ch

Bereits zum 5. mal findet am 2. November 2014 das Unterwasserfestival in der Ost-Schweiz statt. Unter dem Motto „Taucht ein in eine fantastische Welt!“ zeigen verschiedene Unterwasser Foto- und Videografen ihre Werke aus den heimischen Gewässern und den Meeren dieser Welt. Das Festival ist bewusst nicht als Wettbewerb ausgerichtet, sondern jeder Unterwasser Foto und -Videograf - egal ob Beginner oder ambitionierter Amateur - soll seine Werke präsentieren können.



Wenn Korallen im Dunkeln leuchten

Tondoba-Bay/Marsa Alam

In Tondoba Bay südlich von Marsa Alam, fernab des Massentourismus, findet vom 3. bis 10. ­November 2014 der Meeresbiologie Workshop »Artenvielfalt im Riff« statt. Er ist vom VDST anerkannt als Aus- und Weiterbildungsmaßnahme für Tauchlehrer.


Sommerurlaub zu Sparpreisen

Karibik

Wer im Sommer nach Alternativen zu mediterranen Urlaubszielen sucht, sollte ruhig mal einen Blick über den Atlantik werfen. Während in unseren Breiten die Hochsaison die Preise treibt, locken in der Karibik viele Sonderangebote. Von Juli bis September ist dort der Besucherandrang vom amerikanischen Festland eher ruhig, was die Chancen auf einen preisattraktiven Urlaub für Europäer trotz längerer Fluganreise erhöht.


Die besten Tauchplätze der Welt

Vorschau auf die August-Ausgabe

Seit Donnerstag, 10. Juli, ist sie im Handel: die August-Ausgabe von unterwasser, in der wir Ihnen die besten 50 Tauchplätze der Welt präsentieren - und den versunkenen Palast eines mongolischen Eroberers aus einem Bergsee in Kirgisistan, ebenso wie das legendäre Wrack der "Andrea Doria". Was sonst noch im Heft steht? Einen Teil davon verrät Ihnen die Nachrichtensprecherin aus dem unterwasser-TV-Studio.


Reisewarnung für Sharm-el-Sheikh entschärft

Ägypten

Gute Nachricht für alle Ägypten-Tauchfans: Das Auswärtige Amt rät nun nicht mehr von Reisen nach Sharm-el Sheikh auf der Sinai-Halbinsel am Roten Meer ab.


Galerie :: visions foto Top Ten Juni 2014


Reduktion war das Thema im Juni - eine sperrige Aufgabe für viele unserer Teilnehmer. Und dennoch waren die Umsetzungen vielfältig, interessant, und stellenweise äußerst gelungen, jeder suchte so seinen eigenen Ansatz der Minimierung. Hier die brillantesten Einsendungen und unsere Begründung, warum gerade diese Bilder eine Top-Platzierung verdienen.

Hai-Mensch-Interaktion

Erster Sharkschool™ Course Director

Diplombiologe Uli Erfurth ist erster zertifizierter Sharkschool™ Course Director. Mit ihm gewinnt die Sharkschool™ einen gleichermaßen sympathischen wie kompetenten "Kommunikationstrainer" für die Hai-Mensch-Interaktion.


Galerie :: Ausgabe 08/2014


Die 50 besten Tauchplätze der Welt wollten wir zusammenstellen. Haben wir auch, dabei aber schnell gemerkt: leichter gesagt als getan. Schon hier in der Redaktion zeigten sich die unterschiedlichen Vorlieben. Und da wir unsere endgültige Auswahl der Außenwelt nicht allzu sehr diktieren wollten, haben wir auch noch unsere weit gereisten, mit allen Wassern der Weltmeere gewaschenen Autoren und Fotografen um ihre Meinung gebeten – und, last but not least, unsere Leser auf Facebook befragt, welche Tauchplätze ihre Favoriten sind. Das Ergebnis liegt verteilt über alle Klimazonen dieser Erde, in kalten, gemäßigten und warmen Gewässern. Daher verraten wir Ihnen auch, was Sie in ­punkto Ausrüstung bei den unterschiedlichen Wassertemperaturen beachten müssen (Seite 68) und welche taucherischen Fertigkeiten Sie dafür benötigen (Seite 80). Außer an unsere Top 50 entführen wir Sie unter anderem nach Kirgisistan und zur »Andrea Doria«.

Gewinnen mit unterwasser

Alle Gewinnspiele auf einen Blick

In der aktuellen Ausgabe von unterwasser verlosen wir eine Tauchreise, deren Ziel sich der Gewinner aus fünf Angeboten selbst aussuchen kann. Die Gewinnspiele und die zugehörigen Infos finden Sie hier.


Im Einklang mit dem Riff

Florida Keys & Key West

Taucher und Schnorchelfans können am 12. Juli 2014 zum 30. Geburtstag des quirligen Lower Keys Underwater Music Festivals einen Teil des einzigen lebenden Korallenriffs von ganz Nordamerika erkunden, während sich unter Wasser ein wahres Klangkonzert abspielt.


Orientalische Wasser-Abenteuer

Oman

Vom Meeresschildkröten beobachten bis zum Schnorcheln mit dem Buckelwal – das Sultanat Oman bietet außergewöhnliche Erlebnisse im und am Wasser. Die nationale Fluggesellschaft des Landes, Oman Air, hat einige Möglichkeiten zusammengestellt ...


Ehemalige Air Force Fighter erfolgreich versenkt

Panama City Beach/Florida

Zwei aus den 1960er Jahren stammende F101 Voodoo Air Force Fighter wurden am 26. Juni 2014 erfolgreich im Golf von Mexiko bei Panama City Beach versenkt. Sie liegen rund fünf Kilometer vor der Küste Nordwest-Floridas in über 20 Metern Tiefe und sind nun ein Teil eines künstlich geschaffenen Riffprojekts.