Bye bye Akassia102 Meter ohne Flossen
Wissen

Silence of the Sharks – reloaded!

Der Protest an der Satil geht in die zweite Runde. 

Anzeige

87 Taucher protestierten am 18. Dezember 2015 am Wrack der Satil gegen das massenhafte Abschlachten von Haien.  Geht es nach Organisator David Pilosof, dann dürfen es bei der zweiten Auflage im Oktober 2017 gerne 500 oder mehr sein. 

Am 22. Oktober 2017 soll es im israelischen Eilat zur Neuauflage des letztjährigen Massen-Protest-Tauchgangs kommen: Beim »D-Dive« im kommenden Jahr sollen sich 500 Taucher oder mehr zum Schutz der Haie am Wrack der »Satil« versammeln und dabei Protest-Plakate und Banner hochhalten. Unter dem Motto »Silence of the Sharks« soll aber mehr geschehen als »nur« ein Protest-Tauchgang: Schon ab dem 19. Oktober 2017 versammeln sich namhafte Hai-Experten zu einer Konferenz.  

Eine Zusammenfassung der Aktion ist auf youtube zu sehen:

Anzeige

 

unterwasser-Chefredakteur Lars Brinkmann nahm an der Aktion in Eilat teil. Wie er die Demonstration erlebt hat, lesen Sie in der März-Ausgabe von unterwasser.

Anzeige