aquamed HomepageDeutscher Rekord Apnoe
Szene

Entdeckerfreuden

Über seine aufregende Reise in das versunkene Ägypten berichtet Unterwasserfotograf Christoph Gerigk bei der Osiris-Austellung in Zürich. 

Anzeige

Der Fotograf Christoph Gerigk begleitet seit zwei Jahrzehnten Franck Goddios Expeditionen.

Eine davon war die Erkundung von riesigen Statuen, die vor Ägyptens Küste liegen. Die Fotos der Expedition und zahlreiche Artefakte werden aktuell in der Osiris-Ausstellung im Museum Rietberg in Zürich gezeigt. Mehr Infos zur Ausstellung: https://www.unterwasser.de/wissen/news/museum-rietberg/

In einem Vortrag am 31. Mai 2017 um 19:30 Uhr schildert Fotograf Christoph Gerigk aus nächster Nähe die aufregende Reise in das versunkene Ägypten, folgt den Archäologen auf ihren abenteuerlichen Tauchgängen, zeigt das Leben an Bord des Forschungsschiffes und liefert spannende Einblicke.

Vortrag: Abenteuer Unterwasserfotografie, 31. Mai 2017, 19.30–20.30h,  Vortragssaal: Park-Villa Rieter

Die Ausstellung ist bis zum 16. Juli 2017 im Museum Rietberg zu sehen. Öffentliche Führungen durch die Ausstellung „Osiris“ immer mittwochs 18 und donnerstags 12:15 Uhr. Infos: www.rietberg.ch

Anzeige

Anzeige

Anzeige