Abenteuer TiefseeforschungOpen Air Kino
Bild der Woche

Rotfedern Run

Im Winter kann es manchmal ganz schön öde werden im Baggersee. Doch spätestens jetzt ist das Leben schwärmeweise wieder zurück. 

Anzeige

Wenn es an Land bereits überall grünt und blüht, ist es unter der Wasseroberfläche oft noch kahl und leblos. Doch in den letzten Tagen merkt man deutlich, dass das Frühjahr auch im See einzieht.

Die ersten Pflanzen wachsen, die Hechte stehen wieder unter den Bäumen und in manchen Baggerseen, wie auf diesem aktuellen Bild zu sehen, ziehen große Schwärme an jungen Rotfedern durch den See. Die ersten Meter sind vielerorts schon auf angenehme zwölf bis vierzehn Grad erwärmt. Die ideale Zeit, um Hechte und Zander bei der Paarung zu beobachten.

Anzeige

Anzeige

Anzeige