Aktionswoche an SylvesterQuicklebendiges Korallenriff
Reise

Thailand und Myanmar per Boot

Traumrouten vor Thailand und Myanmar

Anzeige

Die »Phinisi« verstärkt ab November das Yachten-Angebot der Safariflotte »The Junk«.

Sie wird auf insgesamt vier verschiedenen Routen Tauchkreuzfahrten in Thailand und Myanmar anbieten. Auf Kurs liegen die besten Tauchplätze des Landes: Similan und die Surin Inseln, einschließlich des berühmten Richelieu Rocks, sowie Ko Phi-Phi, Koh Haa und die beiden berühmten Tauchplätze Hin Deang und Hin Muang. Die verschiedenen Ziele sind in einer Zehn-Nächte-Route kombiniert. Darüber hinaus stehen für 2019  Safaris nach Myanmar zum  Mergui Archipel auf dem Plan. Die »Phinisi« kann insgesamt 18 Personen in sieben Kabinen aufnehmen. 

Mehr Infos: thejunk.com

Anzeige

Anzeige

Anzeige