Malediven DornenkroneFlorida App
Reise

Secret Season

Auch die Nebensaison kann ihren Reiz haben. Sam`s Tors auf Palau lockt von August mit Oktober mit speziellen Wracktauchgängen. 

Anzeige

Während der „Secret Season“ von August bis Oktober bietet Sam’s Tours ab sofort einwöchige Tauchpakete an, die den Schwerpunkt auf Wrack- und Makrotauchgänge legen.

Detaillierte Briefings über die Geschichte der Wracks und ihrem Schicksal während des Zweiten Weltkrieges tragen zu einem besseren Verständnis des jeweiligen Tauchplatzes bei und liefern Unterwasserfotografen wertvolle Tipps, wie sie am besten das jeweilige Wrack optimal in Szene setzen.

Für Palau gelten eigentlich die Monate zwischen November und Mai als die beste Reisezeit. Für die exponierten Außenriffe, an denen sich Hochseefische und Haie tummeln, gilt das prinzipiell nach wie vor. Doch auch in der Nebensaison von August bis Oktober können ideale Bedingungen herrschen. Für das Wracktauchen in Palau spielt das aber so gut wie keine Rolle, da sich die meisten Wracktauchplätze in den inneren Lagunen nahe Koror befinden und wetterunabhängige Bedingungen von Wellen und Wind bieten.

Betaucht werden unter anderem die Wracks der Amatsu Maru, Chuyo Maru und Iro Maru (im Bild zu sehen) sowie das zerklüftete Höhlensystem Chandelier Cave.

Infos: www.samstours.com oder per Mail an samstours(at)tourism-unlimited.com

Anzeige

Anzeige

Anzeige