UW Film FestivalNews
News

Viel Neues im Dive4Life

Nach kurzer Umbauphase gibts einige Veränderungen

Anzeige

Umgebaut: Deutschlands größtes  Indoortauchcenter

Seit Mitte August ist es wieder auf: das Dive4Life in Siegburg. Nach etwa zehn Jahren Betrieb wurde es Zeit für einen neuen Anstrich. Das Team um Manfred Narres entschied sich jedoch für eine langfristige Lösung und lies die Maler aussen vor. Anstatt dessen wurden künstliche Felsen verbaut. Das Tauchgefühl im Turm hat sich verändert. Er wirkt aufgeräumter. Viele Lehren aus den letzten Jahren wurden gezogen, so dass es zu einigen positiven Veränderungen kam.

Mehr Infos: www.dive4life.de

 

Umbau Dive4Life

Anzeige