i770R & SK8 AktioncamWir zeigen euch aktuelle Reisejackets

Dive Trophy 2018 - Halbfinale

Mehr als nur ein halbes Finale - im Monte Mare in Rheinbach fand am 3. November 2018 das Halbfinale der diesjährigen Dive Trophy statt.

Anzeige

 

 

 

 

15. Dive Trophy -  Halbfinale

Der Weg nach Soma Bay

Am 3. November 2018 fand im Erlebnisschwimmbad Monte Mare in Rheinbach das Halbfinale der Dive Trophy statt. Die Teilnehmer der Jubiläumsausgabe kamen aus ganz Deutschland. Sogar einige internationale Teilnehmer waren dabei. Ermittelt wurden zehn Finalisten. Sie treffen sich ab dem 23. November 2018 im Club Robinson in Soma Bay, Ägypten. Dort müssen sie eine Woche lang in unterschiedlichen Disziplinen Gas geben, bis fest steht, wer der glückliche Gewinner der 15. Dive Trophy ist.

Dieses Jahr gingen im Monte Mare 55 Taucherinnen und Taucher an den Start. Nach einer Begrüßung und der Erklärung der sechs Stationen wurden Teams gebildet. Dann erfolgte der Startschuss. Es ging zur Sache, mit viel Leidenschaft und Spaß. Die zehn glücklichen Finalisten wurden am späten Nachmittag nach einem spannenden und reibungslosen Dive Trophy Halbfinale bekannt gegeben. Auch die Hingabe der Plätze Elf bis 40 zahlte sich aus. Sie gewannen nützliche Sachpreise.

Unterwasser sagt herzlichen Glückwunsch und bedankt sich im Namen aller Sponsoren bei den diesjährigen Teilnehmern. Wir hoffen, es hat euch viel Spaß gemacht und freuen uns auf ein spannendes Finale in Ägypten. Wir sind live dabei und hoffen, ihr auch.

Videos findet ihr bei Facebook.

Mit freundlicher Unterstützung durch mares.com  scubapro.com divessi.com chrisbenz.de monte-mare.de diveassure.com

 

 

 

 

Anzeige

Anzeige