Wracktauchen in Ägypten

Zu den Highlights des Roten Meeres

Regelmäßig sticht das Tauchschiff Blue Planet 1 von Hurghada aus Richtung Norden in See. Liebhaber von „Alteisen“ haben dann Gelegenheit, die schönsten Wracks des Roten Meeres eine Woche lang von Bord aus zu erleben. Auf der Route liegen Berühmtheiten wie die Thistlegorm oder Rosalie Möller sowie die Wracks von Abu Nuhas.


Schick und sicher durch Indonesien

Segelschoner Amira

Von außen erscheint die „Amira“ wie eine traditionelle indonesische Phinisi. Innen setzt der 52 Meter lange Segelschoner modernste Maßstäbe in punkto Platz und Sicherheit. Das Tauchkreuzfahrtschiff gehört zu den attraktiven Newcomern im neuen Sub Aqua-Reisekatalog.


Wahoo Diving unter neuer Führung

Azoren

Die Tauchbasis Wahoo Diving auf der Azoreninsel Santa Maria hat mit Steffen Ehrath einen neuen Besitzer bekommen. Er ist Nachfolger von Robert und Petra Minderlein, die Wahoo Diving vor 16 Jahren als erste Tauchbasis auf der Insel im Süden des Archipels gegründet haben.


Geheimnisse der Tiefe 2015

Neuer Tauchreisekatalog

Der neue Tauchreisekatalog Geheimnisse der Tiefe 2015 von extratour Tauchreisen in Göttingen ist gerade frisch aus dem Druck gekommen. Neben bewährten Zielen wurde das Programm u.a. auf den Malediven, auf den Philippinen und in Indonesien erweitert.


Tauch-Event 2015

Soma Bay/Ägypten

In der Zeit von 19. bis 26. Februar 2015 und 2. bis 9. Juli 2015 finden durch die Zusammenarbeit der drei Partner The Breakers Diving & Surfing Lodge, Orca Dive Clubs und Action Sport in der ägyptischen Soma Bay besondere Events für Taucher statt.


Kostenloser Weihnachtsbaumtransport

airberlin

Wer in diesen Wochen vor Heilig Abend mit der airberlin fliegt, kann auch in diesem Jahr wieder auf allen internationalen Strecken der Airline kostenfrei einen Weihnachtsbaum mitnehmen.


Wüste und Mehr ...

Jordanien

Jordanien versteht sich als Ziel für Familien-, Abenteuer- und Ökourlaub. Für den Urlaub im Haschemitischen Königreich spricht einiges. So macht die recht kurze Anreisezeit das Land am Roten Meer auch für einen einwöchigen Urlaub interessant.


Keine Strandliegen mehr auf Phuket?

Thailand

Kurios: An Phukets Stränden gibt es keine Strandliegen oder Sonnenschirme mehr zu mieten. Strandbuden, Restaurants sowie kleine Hotels wurden sogar abgerissen. Einer der schönsten Strände von Phuket, Laem Singh Beach, wurde nach Insiderinfos des Reisemagazins Clever reisen! komplett gesperrt.


Zwei neue Tauchurlaubs-Adressen in Tofo

Mosambik

Mit 2800 Küstenkilometern gilt Mosambik als Dorado für erfahrene Taucher. Raue Zodiac-Ausfahrten gehören hier zum Start in ein Abenteuer, bei dem spektakuläre Begegnungen an der Tagesordnung sind. Die Gegend rund um Tofo ist berühmt für ihre Walhaie und Mantas, die rund ums Jahr die Putzerstationen aufsuchen.


Bangka Island neu im Programm

Sulawesi

Mit dem Murex Bangka Resort auf der gleichnamigen indonesischen Insel in Nord-Sulawesi hat das Indonesienprogramm des Veranstalters sun+ fun interessanten Zuwachs bekommen.


Stabwechsel bei Happysub

Menorca

Die alteingesessenen Diving Center „Happysub“ auf der Baleareninsel Menorca stehen unter neuer Leitung. Ab 1. Mai 2015 übernimmt Helge Ruebsam die Geschäftsführung der Diving Center, die beide im Westteil der Baleareninsel nahe dem hübschen Städtchen Ciutadella de Menorca liegen.