| unterwasser.de-Adventskalender 2014 |

Türchen 23

Es ist ein offenes Geheimnis: wenn am 24. die Hauptpreise, eine zweiwöchige Rotmeersafari auf der Seawolf Dominator und ein aquaProp Reisescooter und unter allen Top 100 Teilnehmern des Rannkings verlost werden, gestern das GoPro Hero 4 Silber Glidecam iGlide Kit über den Gabentisch ging, dann kann heute nur noch ... genau! Viel Spaß bei unserer letzten Spielrunde.

Heute im Türchen: Atemregler Fusion 52x von Mares. © Hersteller

Der Fusion 52x ist der Nachfolger des MR 52x und ist das aktuelle Top-Modell unter den High End Atemreglern aus der Patentschmiede in Rapallo.

Das schreibt der Hersteller:
Die Erste Stufe des neuen Hightech Produkts, die MR 52x, besticht neben den Neuerungen wieder durch altbekannte, einzigartige Mares Patente. Beispiel dafür ist das NCC-System (Natural Convection Channel), das durch die Oberflächenvergrößerung eine höhere Wärmezufuhr in das Innere der Ersten Stufe gewährleistet, wodurch die Kaltwassertauglichkeit um ein Vielfaches erhöht wird. Komplett überarbeitet wurde hingegen das Ventilsystem. "Advanced Coating Technology" erhöht die Lebensdauer des Ventils um 600%, sogar unter sehr harten, extremen Tauchbedingungen.
Das eigentliche Highlight des neuen Fusion 52x ist die Zweite Stufe. Der Bypass (VAD - Vortex Assisted Design) wurde komplett verbessert: Durch eine Steigerung des Strömungsquerschnitts um 77% und eine doppelte Biegung wird ein ausgeglichener Luftstrom bei verbesserter Leistung erzeugt. Direkt am Anschluss des Mitteldruckschlauchs an der zweiten Stufe ist eine Durchflussregulierung, die zwei Stellungen hat: VAD und VAD+. In der VAD Position ist das Atemgefühl wie bei den traditionellen Mares Atemreglern gleichmäßig und natürlich, während in der VAD+ Position eine erhöhte Luftlieferleistung des Reglers erfolgt. Es entsteht das Gefühl von zwei Atemreglern in einem, das dem einen in der VAD Position ein natürliches Atemgefühl beschert und dem anderen ein „mehr-als-müheloses“ Atmen in der VAD+ Position bietet.

Wert: 549 Euro

Weitere Infos: www.mares.com

Hier geht's zur letzten Spielrunde des ADventskalenders 2014

Sie hören zum ersten Mal von unserem Adventskalender? Infos, Spielregeln und Teilnahmebedingungen gibt es hier.

 

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden, wir freuen uns auf Ihre Eindrücke!

Ihr Kommentar