| boot 2013: Kemer |

Kemer Underwater Days

In diesem Jahr ist das türkische Fremdenverkehrsamt mit einem großen Stand vertreten. Ein Schwerpunkt ist dabei das Unterwasserfotografie- und Videografie-Event „12. International Kemer Underwater Days.“ Vom 16. bis zum 19. Mai wird es ein vielseitiges Programm geben mit Symphosien, einem Wettbewerb und der Fotografie von der Besonderheit, für die die Gewässer rund um Kemer seit Langem berühmt sind.

Von 16. bis 19. Mai finden die Kemer Underwater Days dieses Jahr statt. © Daniel Brinckmann


An den Tauchplätzen gibt es zahlreiche archäologische Artefakte wie Amphoren, die zwei Tage lang im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen werden. So werden auch Unterwasserarchäologen zu diesem Thema referieren. Beim Shoot-Out gibt es unter anderem einen einwöchigen Urlaub für zwei Personen in einem Fünf-Sterne-Hotel in der Türkei zu gewinnen, ebenso wie Ski- und Wanderausflüge und Parasailing. Dreh- und Angelpunkt ist das Hotel Sensimar Kemer Türkiz. Bis Anfang Mai ist eine Anmeldung auf der Webseite ketav.org möglich.

Weitere Infos: Ministerium für Kultur und Tourismus der Türkei, Stand 3C70; ketav.org

 

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden, wir freuen uns auf Ihre Eindrücke!

Ihr Kommentar