| unterwasser 02/13 |

Ausgabe Februar 2013

Wie jedes Jahr um diese Zeit freuen wir uns auf die Messe boot in Düsseldorf. Eines steht aber fest: Das niederschmetternde Kunstlicht, das die Messehallen der ganzen Welt eint, wird auch in uns Redakteuren das Fernweh wachsen lassen. Zum Beispiel könnte die Sehnsucht nach Mallorca erwachen (ab Seite 14). Oder in den Fernen Osten beispielsweise, wo rund um Osttimor (ab Seite 28) und das indonesische Halmahera-Atoll (ab Seite 44) bis heute unentdeckte Tauchplätze warten. Oder auf die Malediven (ab Seite 36. Auf eines kann man sich auf der Messe aber unbedingt verlassen: Die Realität holt einen schnell wieder ein. So wird es Gesprächsbedarf in punkto Jackets geben. Ein umfangreicher Test (ab Seite 98) hat gezeigt: Die Dinger weisen immer noch Schwächen auf. Zum Beispiel: Die Bleitaschen sind meist zu klein. Ihre Befestigung im Jacket artet allzu oft in Verrenkungen aus. In die Jackettaschen passt bei luftbefüllter Blase oft gerade mal ein Kartenspiel. Und einige Wingjackets haben uns in punkto Auftriebsleistung enttäuscht.

unterwasser Ausgabe 02/13 © Olympia-Verlag/unterwasser

Schwerpunktthema
MALLORCA
Mallorca
Südländischer Charme, Abwechslung ohne Ende, kurze Anreise - keine Insel ist bei uns Deutschen beliebter als Mallorca. Folgen Sie uns querfeldein und tauchen Sie mit uns tief hinein ins Bergdorf-und Traumstrand-Ambiente. Ballermann? Fehlanzeige.

MALEDIVEN//FILITHEO
Das Tor zum Süden
Vor etwa zwölf Jahren machte der Malediven-Tourismus einen Riesensprung in Richtung Süden. Filitheyo im Nord-Nilandhoo-Atoll war der erste Zwischenstopp und ist dort noch immer das einzige Resort.

GRÖNLAND
On the rocks - Abenteuer Arktis
Als Erik der Rote im Jahr 982 nach Grönland floh, gab er der Insel den Namen »Greenland«. Dabei ist »Greenland« alles andere als »grün«, da es zu 81 Prozent mit Eis bedeckt ist. Heute wird die größte Insel der Welt wieder entdeckt. Aber nicht von neuen Siedlern, sondern von Tauchern, die die Begegnung mit Eisbergen, Walen und Gletschern suchen.

JACKETTEST, TEIL 2
Jacke wie Hose?
26 aktuelle Jackets mussten beweisen, wie auftriebsstark und komfortabel sie sind. Nach unserer Kaufberatung und der Präsentation der »bis 400 Euro Jackets« im ersten Teil, erhalten Sie nun die komplette Übersicht aller geprüften Modelle und deren Testergebnisse.


Reise
OSTTIMOR
Vorhang auf!
Osttimor heißt sein erstes Publikum willkommen. Wo bis vor wenigen Jahren Bürgerkrieg herrschte, gehören heute Taucher zu den Entdeckern eines unbekannten Schauplatzes. Der Auftakt einer überraschenden Vorstellung.

INDONESIEN
Kalkuliertes Abenteuer
Das kalkulierte Abenteuer ist einer der heimlichen Wünsche vieler Taucher. Doch wo kann man noch so tauchen wie vor Jahrzehnten, wo doch fast alles erforscht und abgegrast ist? Nur wenige Tauchschiffe fahren wirklich dorthin, wo es einsam ist und eventuell gefährlich. Eines dieser Liveaboards ist die Liburan Paradise. Ihr Ziel: das indonesische Halmahera-Atoll.

SAFARIBOOT-TEST
Die S-Klasse
Als die SevenSeas im März 2006 ihre erste Tour absolvierte, setzte sie sofort Maßstäbe: Nie zuvor war ein Safarischiff in Ägypten größer, luxuriöser und sicherer. Doch knapp sieben Jahre sind eine lange Zeit in einem Land, in dem Safarischiffe oftmals schneller verrotten als Papiertaschentücher im Regenwald. Trifft dies auch auf die SevenSeas zu? Oder ist der Luxuskreuzer wie ein guter Wein – und mit den Jahren immer besser geworden?


Wissenschaft
TUNFISCHE
Hinter Gittern
Noch bis in die 1960er Jahre waren Begegnungen mit Tunfischen im Mittelmeer keine Seltenheit: ob nun in Südfrankreich, vor Elba, bei den alten Laichgebieten in den Fjorden der kroatischen Inselwelt oder rund um Malta. Auch heute kann man die Edelfische vor der Kreuzritterinsel antreffen: eingesperrt in gigantische Aufzuchtnetze.


Reportage
SERIE ROTMEER-WRACKS, TEIL 2:
Salem Express: Seegrab entweiht?
Kein anderes Wrack spaltet die Tauchergemeinde so wie die 1991 vor Safaga gesunkene Salem Express: Die einen würden Tauchgänge an dem Seegrab am liebsten verbieten, die anderen finden sogar ein Eindringen legitim. unterwasser hat das Wrack erkundet und dabei festgestellt: Der größte Feind des Anstands ist die Unwissenheit.


Praxis
BREVETS
Zweiter Bildungsweg
Tauchgänge jenseits der 40 Meter, Mischgastauchen, Höhlen- und Wrackexpeditionen – wo die Regeln des Sporttauchens strikte Grenzen setzen, fängt das technische Tauchen an. Im zweiten Teil unserer Brevet-Serie zeigen wir, wie Sie die Ausbildung fortsetzen können.

DIVE TROPHY
Alle ACHTung!
Sechs Tage Sonnenschein, acht interessante und herausfordernde Übungen, sieben Männer und eine Frau – die finale Woche der Dive Trophy 2012 und ihre Highlights.
 

Neugierig geworden? Die Ausgabe 02/2013 können Sie hier bestellen.

1 Kommentar


 
Robert Herrmann schrieb am: Mit viel interesse habe ich Ihren Test der Tarierkjackets gelesen, und war schnell irritiert. Stand doch in der Übersicht der Jackets, das das Subgear Vapor, das ich mir gerade ein paar Tage vorher gekauft hatte, nicht doppelflaschentauglich sei. Verunsichert durch diesen Beitrag, wendete ich mich an den Support von Subgear, der mit umgehend und ausgesprochen freundlich bestätigte, das es sich bei dem Subgear Vapor um ein doppelflaschentauglichen Tarierjacket handelt auf das bis zu zwei 15 Liter Flaschen passen würden (auch wurde ich darauf hingewiesen, das ich das Auftriebsvolumen dabei im Auge behalten solle). Ich hatte bei Ihrem Test leider das Gefühl, das dieses Jacket etwas stiefmütterlich nur nebenbei erwähnt wurde, aus meiner Sicht lohnt sich aber definitiv ein genauerer Blick auf dieses wirklich hochwertige Jacket.
Ihr Kommentar